de | en

Weitere News

Innovative Ausbildungs­projekte prämiert

Zum zweiten Mal wurden herausragende Industrie 4.0-Umsetzungsbeispiele in der Ausbildung ausgezeichnet. Staatssekretär Dr. Rapp würdigte die Preisträger per Video. Die Azubis stellen ihre Projekte vor.

KI-ULTRA

Sie möchten in Ihrem Unternehmen KI einführen und suchen dafür Unterstützung? Dann bewerben Sie sich bis 31. Juli als Kooperationspartner.

IPCEI-CIS – Aufbau einer europäischen Cloud-Infrastruktur

Künftig sollen Cloud-Daten nach europäischen Regeln und Standards verarbeitet werden. Gefördert wird nun der Aufbau der nächsten Generation von Cloud-Infrastrukturen und -Services in Europa. Unternehmen können ab sofort ihre Interessensbekundung einreichen.

Teilen:

IHK-Umfrage: Was bringt KI den Unternehmen?

Aktuelles Meinungsbild zum Thema KI: Helfen Sie mit und füllen Sie die Online-Umfrage der IHKs bis 30. November aus.

© shutterstock

Was bringt KI den Unternehmen? – IHK-Umfrage zum Thema Künstliche Intelligenz

Die IHKs in Baden-Württemberg interessiert, welchen konkreten Nutzen Unternehmen in der Anwendung von Technologien der Künstlichen Intelligenz (KI) sehen und welche Hürden es gibt. Für ein aktuelles Meinungsbild bitten die IHKs um Beteiligung an einer entsprechenden Umfrage.

Mit Ihren Antworten unterstützen Sie die IHKs bei der Entwicklung und Ableitung konkreter technologiepolitischer Forderungen, mit denen sie Ihre Interessen bei der Politik platzieren wollen.

Bitte füllen Sie die Umfrage bis spätestens 30. November 2019 aus. Dafür benötigen Sie nur ca. 10 Minuten.

Zur Umfrage

Anmerkung
KI wird hier als Teilgebiet der Informatik verstanden, das sich mit der Automatisierung intelligenten Verhaltens und dem maschinellen Lernen befasst. Es geht um Algorithmen, die Entscheidungsstrukturen des Menschen nachbilden. Maschinen sollen in der Lage sein, konkrete Anwendungsprobleme, die menschliches Denken erfordern, eigenständig zu bearbeiten.