de | en

Weitere News

4 Motoren für Europa

Die Allianz Industrie 4.0 gehört nun zu dem interregionalen Netzwerk und kann die Vernetzung über Grenzen hinweg weiter ausbauen.

Umfrage zu „Manufacturing as a Service“

Was wissen Unternehmen darüber, nutzen sie MaaS, besteht Interesse an MaaS? Die Ergebnisse fließen in eine Foresight-Studie ein, um Best Practices, Herausforderungen und Auswirkungen zu ermitteln und weiter zu forschen.

Sicherheitspreis 2024

2024 wird abermals der Sicherheitspreis an herausragende Projekte der betrieblichen Sicherheit verliehen. Bewerbungen können bis zum 30. Juni eingereicht werden.

Teilen:

„100 Orte live erleben!“ bei ELABO

Erhalten Sie am 23. Oktober einen Einblick in die Elabo GmbH zum Thema "Effizienzsteigerung in der Manufaktur 4.0".

"100 Orte live erleben!" bei ELABO

Der Wettbewerb der Allianz Industrie 4.0 "100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg" zeichnet Unternehmen für ihre besonders innovative Industrie 4.0-Lösung aus. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe stellen die Gewinner des Wettbewerbs ihre Lösungen und Anwendungen sowie Kompetenzen für Industrie 4.0 vor.

Ziel der Veranstaltungsreihe ist, Industrie 4.0 anhand konkreter Beispiele greifbarer zu machen und die regionalen Kompetenzen und Partner aufzuzeigen. Bei der Veranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, persönlich mit den Experten in Kontakt zu kommen und Industrie 4.0-Themen zu diskutieren.

Der Schwerpunkt der Veranstaltung ist das Thema „Effizienzsteigerung in der Manufaktur 4.0“.

Wann? 23. Oktober 2019, 13:45 bis ca. 17:00 Uhr

Wo? ELABO GmbH, Roßfelder Straße 56, 74564 Crailsheim

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung und weitere Informationen