de | en

Weitere News

Maschinenbau erleben

Die Reutlinger Innovationstage nehmen den Maschinenbau in den Blick: In sechs Städten werden Technologien thematisiert, Initiativen vorgestellt, Unternehmen besucht u.v.m. Jetzt anmelden!

4 Motoren für Europa

Die Allianz Industrie 4.0 gehört nun zu dem interregionalen Netzwerk und treibt so die Vernetzung über Grenzen hinweg voran.

Umfrage zu „Manufacturing as a Service“

Was wissen Unternehmen darüber, nutzen sie MaaS, besteht Interesse an MaaS? Die Ergebnisse fließen in eine Foresight-Studie ein, um Best Practices, Herausforderungen und Auswirkungen zu ermitteln und weiter zu forschen.

Teilen:

AIxIA – Artificial Intelligence meets Intelligence Artificielle

Die erste deutsch-französische Konferenz über die Anwendung von KI: Vorträge, Diskussionrunden, Pitches und Use Cases beleuchten das aktuelle Thema.

AIxIA - Artificial Intelligence meets Intelligence Artificielle

Im Rahmen des nationalen de:hub für angewandte Künstliche Intelligenz findet vom 1. bis 2. Oktober die AIxIA Conference statt. Sie ist die erste deutsch-französische Konferenz über die Anwendung von KI.

Alles dreht sich rund um die Anwendung von Künstlicher Intelligenz. Ziel ist es, mit Hilfe von konkreten Use-Cases aus den Unternehmen die Anwendungsbereiche und Vernetzungsmöglichkeiten aufzuzeigen und Erfahrungen auf diesem Gebiet auszutauschen.
Erwartet werden rund 300 TeilnehmerInnen – politische Entscheidungsträger, Entscheider aus den Unternehmen, Fachleute aus dem Business und Technik sowie angehende Fachkräfte aus Deutschland und Frankreich.

Der Konferenztag findet am 1. Oktober statt: rund 300 Teilnehmer, drei Bühnen, mehr als 12 Impulsvorträge, hochkarätige Diskussionsrunden und spannende Startup-Pitches zu den verschiedenen Anwendungsbereichen der Künstlichen Intelligenz aus Deutschland, Frankreich und der Welt.

Der Workshop-Tag findet am 2. Oktober statt: Um die Anwendung von KI für Ihr Unternehmen anzugehen, werden Workshops von Experten zu verschiedenen Aspekten der KI durchgeführt.

Wann? 1. bis 2. Oktober 2019
Wo? ZKM | Zentrum für Kultur und Medie, Karlsruhe

Weitere Informationen und Tickets hier