de | en

Weitere News

Risikokapitalfonds für Start-ups

In der risikoreichen Anfangsphase soll der Fonds wirksam unterstützen. Ziel ist es, Baden-Württemberg zu einer der gründungsfreundlichsten Regionen Europas zu machen.

Digitalisierung und Weiterbildung

Digitalisierung und Weiterbildung: Zwei kostenlose Online-Tools helfen dabei, den Status quo im Betrieb zu bestimmen und Weiterbildung zu fördern. Jetzt testen!

Fokus Nachhaltige Innovationen

Im 5. Aufruf des Förderprogramms Invest BW setzt das Land einen neuen Schwerpunkt. Anträge zur Förderung von Innovationsprojekten im Bereich „Green-Tech“ können ab sofort eingereicht werden.

Pfeile

Reifegradmodell Digitale Prozesse 2.0

Der Branchenverband Bitkom hat einen Leitfaden zur Digitalisierung von Prozessen herausgegeben. Damit sollen der Status quo ermittelt sowie Schwachstellen und Optimierungen identifiziert werden können.

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

1. KI-Engineering-Tag

Das CC-KING lädt am 29. März in die Karlsruher Forschungsfabrik ein. Der Fokus liegt auf der Anwendungsdomäne „Produktion“. Jetzt kostenlos anmelden!

© Fraunhofer IOSB

Was ist KI-Engineering und wie können Sie es gewinnbringend für Ihr Unternehmen einsetzen?

Die Veranstaltung stellt zunächst den allgemeinen Ansatz zu KI-Engineering sowie PAISE®, das Vorgehensmodell für KI-Engineering, vor und fokussiert dann, anhand von Beispielen aus der industriellen Praxis, auf das Anwendungsfeld Produktion. Erfahren Sie, wie Sie KI-Engineering gewinnbringend für sich nutzen können und stellen Sie Ihre Fragen.

Eine Besichtigung der am Vortag eröffneten Karlsruher Forschungsfabrik rundet den KI-Engineering-Tag ab. Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte aus der Industrie und KMU.

Am 1. KI-Engineering-Tag für die Produktion werden die Erkenntnisse vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert.

Wann: 29.3.2022, 9 - 16 Uhr
Wo: Karlsruher Forschungsfabrik, Rintheimer Querallee 2 - Gebäude 70.41,  76131 Karlsruhe

Anmeldefrist ist der 15.03.2022.

>>> Weitere Informationen, Agenda & Anmeldung

 

Kompetenzzentrum für KI-Engineering (CC-KING)

CC-KING ist das Kompetenzzentrum für KI-Engineering der Karlsruher Forschungseinrichtungen Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, FZI Forschungszentrum Informatik und Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Es stellt eine Verbindung zwischen KI-Spitzenforschung und etablierten Ingenieurdisziplinen dar und soll so den Einsatz von Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) und des Maschinellen Lernens (ML) in der Praxis erleichtern.
Weitere Informationen