Digitalisierte Produktionsplanung und -Steuerung unter Einbeziehung der CNC-Produktionsmaschinen samt vor- und nachgeschalteter Peripherie

Name: Steinmetzer GmbH
Gründungsjahr: 1994
Mitarbeiterzahl: 45
Branche: Metallbearbeitung

Kompetenzen

Der Name STEINMETZER steht für Kompetenz in Sachen Zerspanungstechnik dessen Schwerpunkt in der hochproduktiven Aluminiumzerspanung, in den Bereichen CNC- Drehen und – Fräsen, liegt. Hohe Lieferperformance, kurze Lieferzeiten, bis hin zum 24h Lieferservice für Zeichnungsteile mit durchgehend hoher Qualität, zeichnen STEINMETZER aus. STEINMETZER wurde bereits als bester Lieferant mit dem begehrten SUPPLIER AWARD ausgezeichnet.

Welche Industrie 4.0-Lösung wurde umgesetzt?
Ein wichtiger Baustein ist die zentrale Unternehmenssoftware mit der integrierten, digitalen Fertigungssteuerung (Feinplanung), sowie die Umsetzung der papierlosen Fertigung und das papierlose Büro. Auch der Einsatz von mobilen Endgeräten wie Tablets und Smart Devices werden in der Produktion und in der Logistik eingesetzt. Im Sinne von Industrie 4.0 sind alle Maschinen vernetzt und liefern Daten aus den Produktionsprozessen. Diese Produktionsdaten werden gesammelt und stehen auch für betriebswirtschaftliche Auswertungen zur Verfügung. Auf Basis von Zahlen, Daten und Fakten sind Unternehmens- und Investitionsentscheidungen besser zu treffen. Diese Informationen stehen der Unternehmensführung auf Dashboards per Knopfdruck zur Verfügung.

Welche Vorteile gibt es im Vergleich zum herkömmlichen Ansatz?
Der wichtigste Vorteil ist der schnittstellenfreie und durchgängige Informations- und Datenfluss der kaufmännischen Prozesse bis in die Maschinen und wieder zurück. Dies lässt sich mit den KMU-freundlichen Lösungen der EVO Informationssysteme erreichen. Eine durchgängig digitale Prozesskette konnte realisiert werden.
Durch das voll vernetzte Informationssystem mit digitalen Informationsfluss zwischen Büro, Fertigung und Maschine ist es möglich eine bisher nicht erreichte durchgängige Transparenz bei bester Daten-Qualität zu generieren. Die Liefertreue und die Kapazitätsauslastung konnten dadurch von einem bereits hohen Niveau nochmals gesteigert werden

Welchen Nutzen hat der Kunde?
Herausragendes Merkmal der im Einsatz befindlichen Lösung ist die hohe Transparenz die dem Kunden gegenüber realisierbar ist. Sekundenschnell können detaillierte Statusauskünfte über laufende Aufträge erteilt werden. Durch die innovative Bedienmöglichkeit der Plantafel ist es möglich „was wäre wenn“ Szenarien einfach und schnell durchzuspielen. Die Produktionsplanung kann mit diesem Tool in Echtzeit den jeweiligen Kundenbedürfnissen angepasst werden.
Im kaufmännischen Bereich werden durch die fortschrittlich gestaltete Nachkalkulation Stückkosten online ermittelt. Angebotspreise können dadurch in kürzester Zeit kommuniziert werden.

Bilder

Kontaktadresse

STEINMETZER GmbH
Zeppelinstr. 14
89555 Steinheim am Albuch

Andreas Steinmetzer
E-Mail: info@cnc-steinmetzer.de
Telefon: 07329 91 86-0
Internet: www.cnc-steinmetzer.de

STEINMETZER GmbH
Zeppelinstr. 14
89555 Steinheim am Albuch
Deutschland