Web Repair - Unterstützung von Serviceprozessen

Name: Siemens AG
Gründungsjahr: 1847
Mitarbeiterzahl: > 350.000
Branche: Digital Industries
Ausgezeichnet: Juli 2019

Kompetenzen

Be at your best
Immer das Bestmögliche erreichen – das treibt viele Unternehmen an. Ein entscheidender Faktor für den Erfolg im globalen Wettbewerb ist die Produktivität. Ihre Maschinen und Anlagen müssen dauerhaft und zuverlässig über den gesamten Lebenszyklus laufen.

Ihre persönliche Zufriedenheit ist unser Maßstab.
Erleben Sie unser Serviceverständnis: umfassend, zuverlässig und schnell.

Welche Industrie 4.0-Lösung wurde umgesetzt?

Web Repair 3.0 ist ein Intranet basiertes IT-Tool (ATOS-Server) mit dem die gesamte Wertschöpfungskette des Repair Centers in Stuttgart abgedeckt wird. Aufgrund der Tatsache, dass SAP nicht darauf ausgerichtet ist die Prozesse eines Repair Centers im Detail abzubilden, wurde das Tool Web Repair eingeführt, um die Arbeitsabläufe zu automatisieren sowie die Prozessabwicklung zu digitalisieren.  Web Repair zeichnet sich insbesondere durch die Verknüpfung der einzelnen Module untereinander und der Verbindung mit anderen IT-Systemen wie z.B. ext. Schnittstellen aus.
Jegliche Aktionen in einem Arbeitsprozess führt in Web Repair zu einer Reaktion und Unterstützung der nächsten Arbeitsschritte.
Die Mehrsprachigkeit erhöht den Informationsaustausch weltweit.

Welche Vorteile gibt es im Vergleich zum herkömmlichen Ansatz?

  • Arbeitsauslastung- / Ressourcen / Arbeitsvorrat- / Faktura-Planung möglich
  • Lagerverwaltung und Materialbeschaffung (Bestand, Mindestmengen, Bestellungen, Preis…) wird durch das System lückenlos überwacht, Differenzen auf Knopfdruck angezeigt.
  • Differenzen in Kostenzuordnungen können auf einzelne Aufträge 1:1 rückverfolgt werden.
  • Sämtliche Grunddaten die für eine lückenlose Auftragsabwicklung notwendig sind werden in Stammdaten hinterlegt.
  • Automatische Erstellung von Kostenvoranschlägen und Auftragsbestätigungen
  • Kalkulationssicherheit
  • Steuerung und Überwachung der Liefertreue
  • Informationskanäle über Fehlerwiederholungen innerhalb eines Produktes
  • Individuelle und schnelle Reaktionen auf Marktanforderungen über Modulanpassung möglich
  • Aus dem System werden sämtliche Berichte generiert die datentechnisch zur Verfügung stehen: (Auswahl nach Auftragsart, Kunde, Material, Zeitfenster…)
  • Durch den Einsatz des Systems werden Prozesse erheblich beschleunigt und Ressourcen frei

Welchen Nutzen hat der Kunde?

Durch die klare Strukturierung der Prozessüberwachung auf Plausibilität sowie zusätzlicher Visualisierung von Teilergebnissen wurde ein Höchstmaß an Qualitätssicherung innerhalb des Systems garantiert.
Darüber hinaus können mit Web Repair tiefgreifende Analysen und Statistiken ausgewertet werden. Diese Vorteile führen zu einer enormen Zeitersparnis, einer grundlegenden Transparenz jedes einzelnen Arbeitsvorgangs und daraus einer ganz erheblichen Aufwandsreduzierung.

Kontaktadresse

Siemens AG
Siemens Deutschland
Digital Industries
Repair Center STG

Turbinenstr. 51
70499 Stuttgart

Erik Büchel
Telefon: 0711 137-6932
E-Mail: erik.buechel@siemens.com
Webseite: www.siemens.com/ingenuityforlife

Siemens AG

Turbinenstr. 51
70499 Stuttgart
Deutschland