bIT 4.0 – Softwarelösung für Lohn- und Einzelfertiger

Name: Bachthaler Informationstechnologie
Gründungsjahr: 2013
Mitarbeiterzahl: 3
Branche: Softwareentwicklung

Kompetenzen

Die Firma Bachthaler Informationstechnologie ist ein bundesweit tätiger Softwarehersteller mit Sitz in Kirchheim-Teck. Seit 2013 entwickelt das Team mit Firmengründer Dr. Sven Bachthaler Individual- und Standardsoftware. Darüber hinaus bieten wir auch einen Rundum-Zufrieden-Service während der Einführungsphase und der gesamten Nutzungsdauer danach.

Welche Industrie 4.0-Lösung wurde umgesetzt?
Die Softwarelösung bIT 4.0 deckt alle Prozesse ab, die bei Lohn- und Einzelteilfertigern anfallen. Dazu werden Basismodule wie Angebots- und Auftragserstellung, Warenwirtschaft und Buchhaltung angeboten. Die Besonderheit von bIT 4.0 besteht darin, dass die Fertigung mit Tablets an jeder Maschine voll digitalisiert arbeiten kann. Alle relevanten Auftragsdaten werden direkt an der Maschine verfügbar gemacht. Umgekehrt werden Informationen aus der Fertigung ohne Zeitverzögerung im Büro bereitgestellt. Die Software beantwortet z.B. folgende Fragen:
– welcher Artikel sollte als nächstes auf welcher Maschine gefertigt werden?
– sind noch genügend Bestände von bestimmten Lagerartikeln für nachfolgende Aufträge verfügbar?
– wer arbeitet mit welchen Werkzeugen und Betriebsmitteln bzw. wo sind diese zu finden?

Weitere Module decken die restlichen Unternehmensbereiche ab. So sind z.B. Produktionsplanung, Werkzeugverwaltung, Dokumenten-Management und Personal-Zeiterfassung ebenfalls verfügbar.

Welche Vorteile gibt es im Vergleich zum herkömmlichen Ansatz?
Mit der Software behält jeder den Überblick über den Stand der anstehenden Aufträge. Werden an den Maschinen Tablets angebracht, können die Bediener den Aufwand für jeden Arbeitsschritt dokumentieren. Wichtige Informationen sind dabei direkt an der Maschine verfügbar, wodurch die Mitarbeiter Zeit gewinnen. Gleichzeitig wird durch die Software mit diesen Informationen die optimale Bearbeitungsreihenfolge aller momentan anstehenden Artikel vorgeschlagen, ohne dass dafür eine manuelle Feinplanung erfolgen musste. Die Software sorgt also dafür, dass alle Maschinen optimal ausgelastet werden und gleichzeitig die wichtigsten Artikel so schnell wie möglich durch die Fertigung geführt werden.

Ein weiteres Beispiel ist die automatisch berechnete Sägeliste für Profil- und Plattenmaterial, die Reste aus dem Lager optimal einbezieht damit möglichst wenig Verschnitt entsteht. Dadurch wird ohne zusätzlichen manuellen Aufwand der Lagerbestand optimiert.

Welchen Nutzen hat der Kunde?
bIT 4.0 bietet viele clevere Einzellösungen gebündelt in einem Komplettsystem, das speziell für kleinere Fertigungsunternehmen konzipiert wurde. Die Software ist flexibel gestaltet, so dass sie sich an alle Prozesse anpassen kann. Mit Hilfe des Systems wird nicht nur die Verwaltung, sondern insbesondere die Fertigung digitalisiert. Durch die vernetzte Arbeitsweise entstehen viele Synergieeffekte, die Zeit einsparen und oftmals konkrete Kosten reduzieren oder sogar ganz vermeiden. So wird z.B. die für Zertifizierungen benötigte Dokumentation der verwendeten Rohartikel automatisch erledigt.

Bilder

Kontaktadresse

Bachthaler Informationstechnologie
Paradiesstr. 1
73230 Kirchheim-Teck

E-Mail: info@bachthaler-it.de
Telefon: 07021 9 56 93 02
Internet: www.bachthaler-it.de

Bachthaler Informationstechnologie
Paradiesstr. 1
73230 Kirchheim-Teck
Deutschland