YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3. Preisverleihung "Industrie 4.0-Talente"

Herausragende Industrie 4.0-Umsetzungsbeispiele in der Ausbildung: Vier Industriebetriebe erhalten eine Auszeichnung im Rahmen des Wettbewerbs

Industrie 4.0 Scouting

Digitale Transformation in Ihrem Unternehmen

Förderprogramme​

Unterstützungsangebote für Ihre Projekte

Ausgezeichnete Leuchtturmprojekte

Was Baden-Württemberg im Bereich Industrie 4.0 zu bieten hat

Industrie 4.0

Ihr Einstieg in die vierte industrielle (R)Evolution

Aktuelles

Brandaktuelle News & Infos

Veranstaltungen

Highlight

6. Juli 2022
Konferenz: Cybersecurity in der Industrie

Shutterstock

Cybersecurity…
… ist eines der größten Geschäftsrisiken für Unternehmen
… ist ein wesentlicher Aspekt beim Schutz kritischer Infrastrukturen
… steht im Fokus von Unternehmen, Staaten, Bürgern und Behörden.

Um die Sicherheit in der Industrie 4.0 zu gewährleisten, müssen Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zusammenarbeiten. Von Security-by-Design bis hin zum Notfallplan im Betrieb sind ganzheitliche Ansätze notwendig.

  • Welche Aufgaben erfüllt der Staat beim Thema Cybersicherheit?
  • Wie viel kann der Einzelne tun, was können Behörden leisten?
  • Was setzen Unternehmen bereits um?

Das vielfältige Programm ermöglicht einen tiefen Einblick in das Thema Cybersecurity: Fachvorträge von KMU, Behörden und Forschungseinrichtungen, Best Practices aus der Industrie sowie ein Überblick über die Arbeit der Sicherheitsbehörden.

Eröffnet wird die Konferenz von Staatssekretär Dr. Patrick Rapp, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

Jetzt kostenlos anmelden! Anmeldefrist ist der 28. Juni.

Nächste Veranstaltungen rund um Industrie 4.0

Mehr Einträge laden