de | en

Weitere News

Förderprogramm KLIMAfit

Mithilfe von individuellen Beratungen und Workshops können Unternehmen ein eigenes Klimaschutzmanagement entwickeln und umsetzen. Anträge können ab sofort eingereicht werden.

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Start-up BW Summit 2022

Am 30. September treffen Start-ups, Acceleratoren, Ökosysteme und Unternehmen aufeinander. Themenschwerpunkt ist Künstliche Intelligenz. Start-ups können sich ab sofort um einen Stand bewerben und ihrem Business einen Schub geben.

© Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg

150 bis 200 ausgewählte technologieorientierte Start-ups aus dem B2B-Bereich erhalten auf dem Summit die Möglichkeit, ihr Start-up und ihre Geschäftsidee auf einem eigenen Messestand zu präsentieren.

Auf dem Start-up BW Summit treffen sich Start-ups, Acceleratoren und Ökosysteme, Corporates und KMUs, VCs und Business Angels aus Baden-Württemberg, Deutschland, Europa und der Welt zum Pitchen, Netzwerken, Ideen Austauschen und voneinander Lernen.

Neben Ausstellungsbereichen für Start-ups, Start-up-Ökosystemen, KI-Initiativen und Unternehmen bietet der Start-up BW Summit eine VC Lounge für Investorengespräche sowie einen Pitch-Wettbewerb und ein abwechslungsreiches Konferenzprogramm unter Beteiligung der Spitzenpolitik.

Bewerbung für einen Stand

Start-ups können sich ab sofort auf einen Stand in diesen Branchen- und Technologiefeldern bewerben: Energy & Environment, E-Services & FinTech, Life Sciences & MedTech, Manufacturing & Mobility, Social Innovation & GovTech, Software & IT Security und Artificial Intelligence.

Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro (inkl. MwSt).

Werden Sie ein Teil von THE Start-up LÄND auf dem Start-up BW Summit 2022. Die ersten 50 Start-ups erhalten ein Early Bird Special.

>>> Weitere Informationen & Anmeldung

 

Der diesjährige Start-up BW Summit wird in Kooperation mit dem Tübingen AI Center, einem der sechs nationalen KI-Kompetenzzentren Deutschlands, organisiert.