Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG

Integration Component

Name: Endress+Hauser Infoserve GmbH+Co. KG
Gründungsjahr: 1997
Mitarbeiterzahl: 350
Branche: IT Partner der Endress+Hauser Gruppe
Ausgezeichnet: Mai 2016

Kompetenzen

Endress+Hauser InfoServe ist der IT-Dienstleister innerhalb der Endress+Hauser Gruppe, einem führenden Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle Prozesstechnik und Automatisierung. Aus sechs Ländern betreut InfoServe die IT von mehr als 160 Standorten der Endress+Hauser Gruppe.

Welche neuen Maßnahmen wurden eingeführt?

Mit der Software „BPI Integration Component“ können Daten lösungs- und branchenübergreifend für ERP- und andere betriebliche Informationssysteme zur Verfügung gestellt werden. Sie ermöglicht und organisiert die Datenübernahme (z.B. über den Kommunikationsstandard OPC UA) sowie die Erfassung, Speicherung und Visualisierung beliebiger Daten.

Ziel ist es, durch das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten Prozesse zu automatisieren und zu optimieren.

Welche Vorteile gibt es im Vergleich zum herkömmlichen Ansatz?

Die Software wird gegenwärtig für das Monitoring von Wasseranalysestationen eines großen Chemieparkbetreibers pilotiert. Dafür werden Messwerte, Limit­über­schreitungen und Füllstände der Probenbehälter erfasst.

Das funktioniert so: Über ein Web-Frontend ruft der Nutzer die Präsentations- und Visualisierungsebene auf. Neue Reports lassen sich per Drag&Drop hinzufügen und in bestehende oder neue Dashboards einbinden.

Alle Daten können aus dem Feld per OPC UA oder über Rest APIs abgerufen und automatisch gespeichert werden. Die Software ermöglicht, für die Daten bestimmte Regeln zu definieren. Ein Beispiel: Wird der Grenzwert einer Messung überschritten, werden die zuständigen Personen per E-Mail benachrichtigt und erhalten einen automatisch erzeugten Bericht zu den Daten. So kann im Bedarfsfall schnell auf Abweichungen reagiert werden.

Welchen Nutzen hat die Lösung für Kunden?

Für den Kunden liegt der größte Vorteil – neben der Automatisierung und Optimierung von Prozessen – in der Transparenz und Steuerbarkeit der nachgelagerten Geschäftsprozesse. Die Software ist darüber hinaus erweiterbar: Zusätzliche Funktionalitäten können auf Kundenwunsch in Form von Application Plugins einfach ergänzt werden.

Beliebige Mess- und Zustandsdaten können von einem bereits existierenden 3rd Party OPC-UA Server in die Integration Component eingebunden werden. Sobald ein Gerät erkannt wird, werden seine Daten zeit- und ereignisgesteuert abgefragt und in der Datenbank gespeichert. Die Lösung fügt sich somit gut in bestehende Systeme ein.

Kontaktadresse

Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG
Colmarer Straße 6
79576 Weil am Rhein

Telefon: 07621 975-03
Fax: 07621 975-678
E-Mail: bpi@infoserve.endress.com
Webseite: www.infoserve.endress.com

Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG

Colmarer Straße 6
79576 Weil am Rhein
Germany