de | en

Weitere News

Innovative Ausbildungs­projekte prämiert

Zum zweiten Mal wurden herausragende Industrie 4.0-Umsetzungsbeispiele in der Ausbildung ausgezeichnet. Staatssekretär Dr. Rapp würdigte die Preisträger per Video. Die Azubis stellen ihre Projekte vor.

KI-ULTRA

Sie möchten in Ihrem Unternehmen KI einführen und suchen dafür Unterstützung? Dann bewerben Sie sich bis 31. Juli als Kooperationspartner.

IPCEI-CIS – Aufbau einer europäischen Cloud-Infrastruktur

Künftig sollen Cloud-Daten nach europäischen Regeln und Standards verarbeitet werden. Gefördert wird nun der Aufbau der nächsten Generation von Cloud-Infrastrukturen und -Services in Europa. Unternehmen können ab sofort ihre Interessensbekundung einreichen.

Teilen:

Workshop Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen

Was sind Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen? Welche Methoden gibt es und in welchen Bereichen kann ich diese einsetzen?

Workshop: Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen – Hype, Bedrohung oder Chance

Was sind Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen? Welche Methoden gibt es und in welchen Bereichen kann ich diese einsetzen?

In unserem Workshop lernen Sie das Potenzial von Maschinellem Lernen & Künstlicher Intelligenz für Ihr Unternehmen kennen.

Künstliche Intelligenz oder KI bestimmt heute bereits in vielen Bereichen unseren Alltag. Unsere Mobiltelefone sind mit Sprach- und Bilderkennungsalgorithmen ausgestattet, jede Websuche, die wir durchführen, jeder Post in unserer Social Media Timeline wird durch Algorithmen und meist schon selbständig operierende Rechenverfahren analysiert.

Die Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch – auch im produzierenden Gewerbe. Selbstlernende Bildverarbeitungssysteme, intelligente Roboter, eigenständige Produktionsplanungstools sollen einmal alles besser, schneller und preisgünstiger machen.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren alles, was Sie rund um das Thema KI wissen müssen.
  • Sie lernen, wie Sie bestehende Systeme sinnvoll nutzen oder eigene Produkte mit KI anreichern können.
  • Sie verstehen Algorithmen und können diese mit Software Tools umsetzen.

Wann und Wo?

Dienstag, 21. Mai 201910:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
HTWG Konstanz

Moderation: Malte Horstmann, OMM Solutions GmbH; Jana Eiser-Mauthner, VDMA Baden-Württemberg

Anmeldung

Begrenzte Teilnehmerzahl. Schnell sein lohnt sich. Anmeldeschluss ist der 15. Mai.

Diese Veranstaltung wird von der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Bodenseezentrum Innovation 4.0 durchgeführt.