de | en

Weitere News

Innovative Ausbildungs­projekte prämiert

Zum zweiten Mal wurden herausragende Industrie 4.0-Umsetzungsbeispiele in der Ausbildung ausgezeichnet. Staatssekretär Dr. Rapp würdigte die Preisträger per Video. Die Azubis stellen ihre Projekte vor.

KI-ULTRA

Sie möchten in Ihrem Unternehmen KI einführen und suchen dafür Unterstützung? Dann bewerben Sie sich bis 31. Juli als Kooperationspartner.

IPCEI-CIS – Aufbau einer europäischen Cloud-Infrastruktur

Künftig sollen Cloud-Daten nach europäischen Regeln und Standards verarbeitet werden. Gefördert wird nun der Aufbau der nächsten Generation von Cloud-Infrastrukturen und -Services in Europa. Unternehmen können ab sofort ihre Interessensbekundung einreichen.

Teilen:

Workshop IT-Sicherheit: So schützen Sie Ihre Produktionsanlagen

Sie fragen sich, wie Sie Ihre Produktionsanlagen vor Angriffen von Außen schützen können?

IT-Sicherheit: So schützen Sie Ihre Produktionsanlagen

Sie fragen sich, wie Sie Ihre Produktionsanlagen vor Angriffen von außen schützen können?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. In unserem Workshop erhalten Sie einen Überblick über grundlegende Sicherheitstechnologien und Grundvoraussetzungen für die Einführung von IT-Sicherheits-Konzepten.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren anhand von Best-Practice-Beispielen, wie Sie Ihre Unternehmensdaten am besten schützen.
  • Sie lernen, wie Sie in Zeiten zunehmender Vernetzung Ihre IT-Sicherheit am besten anpassen.
  • Sie entwickeln Konzepte, um den Sicherheitsbedarf in Ihrer Fertigungsumgebung einschätzen und relevante Bedrohungen erkennen zu können.

Wann und Wo?

Dienstag, 09. April 201910:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
HTWG Konstanz

Moderation: Prof. Dr. Axel Zimmermann, Hochschule Aalen; Jana Eiser-Mauthner, VDMA Baden-Württemberg

Anmeldung

Begrenzte Teilnehmerzahl. Schnell sein lohnt sich. Anmeldeschluss ist der 31. März.

Diese Veranstaltung wird von der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Bodenseezentrum Industrie 4.0 durchgeführt.