Leadership 4.0 Programm

Mit der steigenden Durchdringung der Produktion mit Informations- und Kommunikationstechnologie, der damit einhergehenden steigenden Komplexität von Produktionsprozessen und steigender Veränderungsdynamik werden neue Anforderungen an das klassische Führungsverständnis gestellt:
– Zukunftsorientierung: Veränderungen mit einer langfristigen, starken Vision begegnen
– Chance vs. Risiko: Neue Technologien bergen Risiken, bedeuten aber auch Chance.
– Fokus Mensch: Veränderung will gefühlt, aber auch geführt werden

Auf diese neuen Anforderungen an die Führung bereitet das Leadership 4.0 Programm berufserfahrende Ingenieurinnen und Ingenieure vor.

Details zum Leadership 4.0 Programm

  • – Zielgruppe: Manager, Produktionsmanager, Teamleiter Produktion, mit akademischen Vorkenntnissen, mind. 5 Jahre Berufserfahrung
  • – Dauer: 2,5 Tage
  • – Format: Präsenzveranstaltung, max. 24 Teilnehmer
  • – Sprache: Deutsch/Englisch
  • – kostenpflichtig, Förderung möglich
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

22 Jul 2019 - 24 Jul 2019

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Preis

kostenpflichtig

Mehr Informationen

Mehr lesen
Kategorie

Veranstalter

HECTOR SCHOOL, Technology Business School of the KIT
Veranstalter-Webseite >
QR Code
© Copyright – Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg