Kompetenzatlas BW

Unternehmen Industrie 4.0 Baden-Württemberg

Institut für Mikroelektronik Stuttgart (IMS CHIPS)

Institut für Mikroelektronik Stuttgart (IMS CHIPS)

Das Institut für Mikroelektronik Stuttgart (IMS CHIPS) ist eine gemeinnützige Stiftung des Landes Baden-Württemberg und betreibt wirtschaftsnahe Forschung auf den Gebieten Silizium-Technologie, Nanostrukturierung, anwendungsspezifische Schaltkreise (ASICs) und bildgebende Sensorik. Das Institut ist Partner kleiner und mittlerer Unternehmen, insbesondere in Baden-Württemberg und arbeitet mit international führenden Halbleiterunternehmen und Zulieferern zusammen. Unter der Leitung von Prof. Dr. Joachim Burghartz arbeiten rund 100 hochqualifizierte Mitarbeiter und Gastwissenschaftler in den Bereichen Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik und Nanostrukturierung. IMS CHIPS ist Mitglied der Innovationsallianz Baden-Württemberg (innBW).

Kompetenzen

  • Mikroelektronische Systeme, Schaltungsentwurf
  • Bildgebende Sensorik
  • Mikromechanische Systeme
  • Nanostrukturierte Komponenten

Ansprechpartner

Thomas Deuble

Institut für Mikroelektronik Stuttgart (IMS CHIPS)
Allmandring 30a
70569 Stuttgart

Telefon: 0711218550
Fax:
Webseite: www.ims-chips.de

Karte & Region

Institut für Mikroelektronik Stuttgart (IMS CHIPS) auf Google-Karte öffnen