de | en

Kompetenzatlas BW

Unternehmen Industrie 4.0 Baden-Württemberg

Hochschule Ulm, Institut für Betriebsorganisation und Logistik

Das IBL betreibt Lehre, Forschung und Beratung entlang der Wertschöpfungskette Beschaffung - Produktion - Distribution. Im Fokus steht dabei das gesamte Spektrum von Strategieentwicklung über Planung bis zur Umsetzung. Die Themen reichen von Beschaffungsstrategien und Supply-Chain-Konzepten, ganzheitlichen Produktionssystemen, Prozesskostenrechnung und Fabrikplanung bis zu Kommissionier- und Lagersystemen, Telematik und RFID. Dabei wird in allen Bereichen besonderen Wert auf die Integration von IT-Systemem, Prozessen und Organisation gelegt mit dem Ziel, durchgehende und schlanke Geschäftsprozesse zu realisieren.

 

Kompetenzen

  • Computergestützte Planung und Steuerung von Produktions- und Logistiksystemen
  • Fabrikplanung und ?optimierung
  • Planung und Simulation von Liefernetzwerken

 

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Hartwig Baumgärtel
Prof. Dr. rer. pol. Sven Völker

Hochschule Ulm, Institut für Betriebsorganisation und Logistik
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm

Telefon: +49 (0)731-50-28281
Fax: +49 (0731) 50-28458
E-Mail: IBL@thu.de
Webseite: studium.hs-ulm.de/de/org/ibl/