Kompetenzatlas Industrie 4.0

CST GmbH

Das Umfeld, in dem sich die technologiebasierte Automotive-Industrie aktuell bewegt, ist disruptiv und dynamisch. Neue und branchenfremde Wettbewerber bedrohen angestammte Geschäftsfelder, die Zulieferer-Industrie steht vor neuen Herausforderungen. INDUSTRIE 4.0, KI-Technologien, agiles Engineering …es gibt viele Themen, weshalb Unternehmen sich immer mehr für Engineering Outsourcing Services interessieren.

Und es gibt gute Gründe, weshalb namhafte Unternehmen sich dabei vermehrt für die Projektauslagerung an die CST entscheiden:

Wir sind als führende Spezialisten in der berührungslosen Diagnose mit optischen Komponenten zu Hause – und insbesondere in der Diagnose von Reifen und dem Produktionsstoff Gummimaterial daheim. In der Branche gelten wir als fokussiert, innovativ-leistungsfähig, flexibel und absolut zuverlässig. Das macht uns zu einem starken F&E-Partner für anspruchsvolle und ungewöhnliche Aufgaben.

Kompetenzen

– IoT-Sensoren
– Strukturierte Beleuchtung
– Prozesse
– Algorithmen
– Machine-Vision
– Neuronale Netzwerke
– Tensor Flow
– Industrie 4.0
– Präventiver Service
– Monitoring
– ElasticSearch
– 2D / 3D Bildverarbeitung

Reifenzustandskontrolle für Autohäuser

Material-Ökonomie für Reifenbaumaschinen

Prüfstände für die optoelektronische Industrie

 

 

 

 

Automatische Profiltiefenmessung für LKW

Optische Vermessung von Oberflächen

Flammenmessung für die Kerzenindustrie

 

 

 

 

 

 

© CST GmbH

Video

Zum Firmenvideo

Ansprechpartner

Frank Schäfer
Daimlerstr. 15
79761 Waldshut-Tiengen
Telefon: 07741 9658080
E-Mail: frank.schaefer@cst-gmbh.eu
Webseite: www.cst-gmbh.eu