Sind agile Prinzipien zum Scheitern verurteilt?

Echte Agilität betrifft auch die Führungskräfte und die Geschäftsleitung. Doch die agile Bewegung endet oft vor deren Tür!

In diesem Workshop setzt sich Günther Wagner zusammen mit den Teilnehmern damit auseinander, was es braucht, damit eine agile Arbeitsweise erfolgswirksam gelebt wird.

Dazu dienen folgende Fragestellungen:
•   Welche persönlichen Gewinne können Führungskräfte in einem agil geführten Unternehmen erzielen, wenn gleichzeitig durch einen umfassenden Digitalisierungsprozess ihre eigenen Positionen, und die damit verbundenen Annehmlichkeiten in Frage gestellt werden?
•   Wieviel Einfluss, Annehmlichkeiten, Boni sind Führungskräfte bereit loszulassen, um agile Arbeitsweisen im gesamten Unternehmen ehrlich und ambitioniert zur Wirkung zu bringen?

Der Weg führt nicht daran vorbei, dass sich Führungskräfte mit ihren eigenen „Ja, aber’s“, ihren Ängsten, ihren Gefühlen auseinandersetzen. Dafür braucht es Ehrlichkeit, Einfühlungsvermögen und vor allem Mut.

Referent: Der New Work Philosoph Günther Wagner ist „Top Voice of LinkedIn“ und gehört zu den Top-25 HR Influencern im DACH-Raum.

Datum

18 Jul 2019

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Preis

kostenpflichtig

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

VDI-Haus Stuttgart
Hamletstraße 11, 70563 Stuttgart
Kategorie

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.
Veranstalter-Webseite >
X
QR Code
© Copyright – Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg