IMI 2020 – IT meets Industry

Cyber Security in der Industrie und in Kritischen Infrastrukturen

Bei IT meets Industry – kurz IMI – treffen sich am 22. und 23. September 2020 in Mannheim Entscheider und Professionals aus IT und OT (Operational Technology).

Die Digitalisierung bietet große Chancen für den optimalen Betrieb von industriellen Produktionsanlagen und birgt zugleich komplexe Risiken.
Industrie und kritische Infrastrukturen rücken zunehmend gezielt ins Visier der Angreifer.
Wie können Unternehmen mit den Risiken umgehen?

Von den Besten lernen: Hochkarätige Sprecher beleuchten aktuelle und zukünftige Herausforderungen und bieten wertvolle Informationen und Impulse. Aus Erfahrungsberichten nehmen die Teilnehmer praktische Handlungsempfehlungen mit, die sie direkt umsetzen können.

Podiumsdiskussionen, interaktive Formate, Fachausstellung und das Get Together am Abend bieten zahlreiche Gelegenheiten sich auf hohem Niveau auszutauschen und das persönliche Netzwerk zu erweitern.

IT meets Industry bündelt die Kompetenzen von IT und OT – der Austausch zwischen den beiden Bereichen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor, wenn es darum geht, vernetzte Anlagen sicher, wirtschaftlich und zukunftsfähig zu betreiben.

Anmeldung und weitere Informationen: www.it-meets-industry.de

Sie möchten das Programm aktiv mitgestalten?
Beiträge für den Call for Papers sind bis zum 30. April 2020 möglich.

Kontakt
anapur AG, Neumayerring 43, 67227 Frankenthal
Ina Massier (Event Organisation), i.massier@anapur.de, Tel.: +49 6233 880393-14

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

22 Sep 2020 - 23 Sep 2020

Preis

kostenpflichtig

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Congress Center Rosengarten
Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim, Deutschland

Veranstalter

anapur AG
Veranstalter-Webseite >
X
QR Code
© Copyright – Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg