Creators unite

Am 23. und 24. Juli sollte das internationale Netzwerktreffen in Stuttgart stattfinden. Nun wurde es abgesagt.

Unter dem neuen Slogan „Creators unite“ werden nun neue Wege beschritten, das Netzwerk aufrecht zu erhalten und es werden andere Unterstützungsdienste für Start-ups entwickelt. So hebt der Veranstalter auch hervor, dass der Summit nicht gänzlich gestrichen, sondern lediglich verschoben sei.

Alle Informationen finden Sie auf der Veranstaltungswebsite.

Sie möchten ganz automatisch alle News zum Event erhalten? Dann schicken Sie eine eine Mail an startupbw@wm.bwl.de.