Einträge von Bettina Hirrle

CPS-Sammlung

Die Sammlung der Erfolgsbeispiele für cyber-physische Systeme wächst stetig weiter.
Bild: microTEC Südwest

Hannover Messe 2019

Die Vorbereitungen laufen – die Allianz Industrie 4.0 ist auch 2019 auf der Hannover Messe. Werden Sie Teil unseres Gemeinschaftsstandes.

Theaterfabrik 4.0

Die Gewerbeschule Villingen-Schwenningen richtet die „Theaterfabrik 4.0“ ein und zeigt Digitalisierung und virtuelle Realität in einem Theaterstück.

Besuch in der Schweiz

Ministerpräsident Kretschmann besucht mit einer Delegation zum dritten Mal den Aargau. Auf der Agenda: gemeinsamer Austausch zur Digitalisierung.

Theater 4.0

Die Industrie 4.0 hält Einzug ins Theater. Im Programm der theaterspinnerei in Frickenhausen läuft derzeit das Kammertheaterstück „Der Sandmann 4.0 – ein Schauspiel für zwei Schauspieler und einen Roboter“.

Business Brunch: Einstieg in die Industrie 4.0

Drei innovative Beispiele aus dem Umfeld der Automation und Montage-/Fördertechnik werden auf dem Business Brunch vorgestellt und diskutiert. Die Teilnehmer der Veranstaltung lernen diese bereits am Markt verfügbaren Anwendungen kennen und erhalten so Anregungen für ihre eigene Entwicklung.

Innovationsfinanzierung 4.0

In Zusammenarbeit mit der KfW Bankengruppe stellt die L-Bank zinsgünstige Kredite für die langfristige Finanzierung von Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben sowie von Investitionen und Betriebsmitteln innovativer Unternehmen bereit.

Industrie 4.0 auf der EMO

Vom 18. bis 23. September 2017 wird die EMO in Hannover zum internationalen Treffpunkt der Metallbearbeitung. Es präsentieren sich Werkzeugmaschinen- und Werkzeughersteller, sowie Anbieter von Komponenten und entsprechender Peripherie.

Leadership 4.0 Workshop

Anschub und Beschleunigung der Digitalen Transformation durch eine neue „digitale Führungskultur“ in Baden-Württemberg, dies ist das Ziel der Kooperation zwischen der HECTOR School als Technology Business School des KIT, der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg und dem Center für Creative Leadership (CCL). Interessierte Unternehmen sind zum Initial Workshop herzlich eingeladen.

Preisverleihung „100 Orte für Industrie 4.0“

Staatssekretärin Katrin Schütz hat am Montag, 22. Mai 2017, die aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Insgesamt wurden sechzehn Unternehmen und Einrichtungen prämiert, die Industrie 4.0 erfolgreich im Betriebsalltag umgesetzt haben. Mit dem Wettbewerb sucht die „Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg“ nach innovativen Konzepten aus der Wirtschaft.

Innovationsgutschein Hightech Digital

Der Innovationsgutschein Hightech Digital dient der Unterstützung anspruchsvoller Forschungs- und Entwicklungsvorhaben etablierter Unternehmen im Zusammenhang mit der Entwicklung und Realisierung von digitalen Produkten und Dienstleistungen.

Scouting – der richtige Einstieg in die Industrie 4.0

Für die Durchführung dieser Beratungsleistung suchen wir Personen, die als Scout aktiv werden möchten. Hierfür fordern wir Einzelpersonen aus dienstleistenden Unternehmen und Einzelunternehmen sowie Instituten oder selbstständig tätige Berater mit Standort Baden-Württemberg auf, sich zu bewerben.