Digitale Intelligenz im Business

Industrie 4.0 im Fokus auf der Messe "IT & Business"

Kongress IT&Business

Auf der diesjährigen Messe „IT & Business“ drehte sich alles um die Frage, wie Industrie 4.0 die betrieblichen Abläufe in Unternehmen verändert. Um den Besuchern einen breiten Überblick über die technologischen Möglichkeiten zu geben, führte der VDMA an allen Messetagen Guided Tours zum Thema Industrie 4.0 durch. IT-Unternehmen stellten den Besuchern dabei ihre Ansätze und Lösungsmöglichkeiten vor. Richtig angewandt, tragen die neuen Technologien zu einem optimierten Wertschöpfungsnetzwerk bei.

 

Trotz dieser Vorteile steht ein Großteil der kleinen und mittleren Unternehmen den technologischen Neuerungen kritisch gegenüber. Viele Unternehmer stellen sich die Fragen: Welche Technologien und Verfahren sind notwendig, um im Wettbewerb auch künftig erfolgreich zu sein? Wie könnte der Transformationspfad in Richtung Industrie 4.0 aussehen? Diesen Fragen widmete sich der abschließende Kongress „Digitale Intelligenz im Business“. Anhand von Praxisbeispielen der Unternehmen GFOS, HOMAG und viastore wurde aufgezeigt, wie die Verschmelzung der Kompetenzen aus Maschinenbau, Elektrotechnik und IT gelingen kann.

 
 
 
IT & Business 2
 
IT & Business 3
 
It & Business 4